Donnerstag, Februar 29, 2024
- ADVERTISMENT -

„Lonesome Lighthouse“ ist die erste Massiv In Mensch Single 2024

Start1.0 Musik1.1 News"Lonesome Lighthouse" ist die erste Massiv In Mensch Single 2024

Die norddeutsche Formation um Mastermind Daniel Logemann konnte in ihrer langen Schaffensphase nie auf einen bestimmten Stil festgelegt werden. So war das Debütalbum „Belastendes Material“ noch sehr von der Electronic Body Music geprägt. In den Folgejahren war die Musik eher im Bereich Techno & Trance anzusiedeln.

Mittlerweile sind die Titel von Massiv in Mensch weitaus komplexer, songorientierter und auch textlich hat die Band deutlich an Reife gewonnen. Ihr Sound beeinflusst mittlerweile auch andere Bands und Künstler. Bemerkbar z.B. in der Tatsache, dass sich die Band Menschdefekt nach dem gleichnamigen Massiv in Mensch-Album benannte.

Nach zunächst eher regionaler Livepräsenz, spielte die Band auf vielen Szenefestivals und auch auf ausländischen Bühnen. Zahlreiche Remixe für Bands der Elektronikszene sind ein weiteres Markenzeichen von Massiv in Mensch. Die Liste umfasst u.a. Lord of the Lost, Welle:Erdball, Lights of Euphoria, T.O.Y., Psyche, Kontrast oder das Deine Lakaien-Nebenprojekt Helium Vola. Weitere Bands und Künstler, mit denen Massiv in Mensch zusammengearbeitet haben sind mind.in.a.box, Endanger, Melotron, Sebastian Komor oder Rob Dust.

Sehr bemerkenswert ist auch die enge Kooperation der Band mit dem Schauspieler und Synchronsprecher Reiner Schöne (u.a. „Transformers“, „Star Wars“ oder „Fluch der Karibik“), der auf den letzten vier Alben von Massiv in Mensch jeweils das Intro gesprochen hat. Im April 2023 konnte sich ihr letztes Album „H9“ erstmals auf 1 der Deutschen Alternative Charts (DAC) platzieren. Ihr bis dahin größer Charterfolg.

Die neue Single „Lonesome Lighthouse“ mit seinem englisch-deutschen Wechselgesang und verschiedenen Stimmen zeigt wieder einmal die musikalische Bandbreite der norddeutschen Elektroniker. Die Single wird ergänzt durch zwei clubtaugliche Remixe von „thefricolix“ und „Tom Woxom“.

Massiv In Mensch @ Web

www.massivinmensch.de
facebook.com/massivinmensch
instagram.com/massivinmensch
twitter.com/massivinmensch

Massiv In Mensch Live

Es sind leider keine Termine in unserer Datenbank

Alle Angaben und Inhalte sind ohne Gewähr, Irrtum und Änderungen vorbehalten.
- ADVERTISMENT -

A Spell Inside melden sich zurück

Rund 4 Jahre hat sich die Electro-Pop Formation Zeit gelassen und liefert mit „Celebrate the past“ einen fulminanten Appetizer auf das kommende Album, das...

Audiocall`s Labeldebüt

- ADVERTISMENT -

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner