Montag, Mai 20, 2024
- ADVERTISMENT -

Funker Vogt`s „Blutzoll“ als Collector’s Edition

Start1.0 Musik1.1 NewsFunker Vogt`s "Blutzoll" als Collector’s Edition

Funker Vogts achter Longplayer „Blutzoll“ aus dem Oktober 2010 ist jetzt endlich wieder erhältlich. Liebevoll zusammengestellt als Collector‘s Edition im 2CD Digipack enthält die Neuauflage alle Tracks und Bonustracks der Original CD, sowie die Maxi-CD „Arising Hero“.

Als besonderes Extra kommen 3 bisher unveröffentlichte, exklusive Remixe hinzu. Und natürlich wurde alles von Funker Vogt Mastermind Gerrit Thomas persönlich neu gemastert. Als Download oder Stream ist die Blutzoll Collector‘s Edition ebenfalls in allen relevanten Diensten erhältlich.

Bei POPoNAUT kaufen

Funker Vogt gingen ihren Weg 2010 auch mit diesem Album konsequent weiter – erneut, ohne an Variationen in Sachen Tempo und Sounddesign gespart zu haben. Verstärkt fällt jedoch auf, dass man auf „Blutzoll“ sehr gezielt auf den Kern der Songs an sich Wert gelegt hat. Weitgehend ohne die herkömmlichen, von Funker Vogt bekannten lang gestreckten Soundpassagen orientiert man sich erstmals primär an den Songstrukturen selbst, was die einzelnen Stücke sehr viel intensiver wirken lässt, sodass auf „Blutzoll“ mehr denn je der eine oder andere Ohrwurm schon gleich beim ersten Durchhören im Ohr hängen bleibt. Insofern wollte man sich auch gezielt von der herkömmlichen Namensgebung der letzten drei Studioalben („Survivor“, „Navigator“ und „Aviator“) lösen und passend zum neuen Jahrzehnt eine neue und ungezwungenere Ära einleiten.

Auch von den Texten her gehen Funker Vogt den eingeschlagenen Weg mit „Blutzoll“ konsequent weiter. Das Thema Krieg und seine Folgen sind auch hier wieder sehr präsent und 2023 aktueller denn je. Nichtsdestotrotz gibt es auch wieder eine Menge Songs, die sich nicht um diesen Themenkomplex drehen, sondern vielmehr auf persönliche Erfahrungen und fiktive Szenarien setzen.

Mit „Arising Hero“ wird der finale Part der Hero-Trilogie präsentiert. Er schließt zeitlich direkt an die beiden Vorläufer „Tragic Hero“ und „Fallen Hero“ an und bringt jene Trilogie so zu einem würdigen Abschluss. Wenngleich es nie geplant war, dass jeder Teil eine Single werden sollte, hat es sich letztendlich durch den Zufall so gefügt – dieses Kapitel wird mit „Arising Hero“ nun geschlossen.

„Blutzoll“ kommt sehr kompakt, trotzdem vielschichtig und ein weiteres Mal ausgereifter daher als alle seiner Vorgängeralben, ohne diese zu schmälern. Funker Vogt klingen wie Funker Vogt – eben nur wieder ein Stück besser!

Blutzoll ist auch dreizehn Jahre nach Veröffentlichung stets aktuell und klingt remastered nun noch besser!

Funker Vogt @ Web


facebook.com/officialfunkervogt

Funker Vogt Live

August 2024

10Aug(Aug 10)15:0011(Aug 11)15:00M'era LunaGermany, HildesheimArtist[:SITD:],[x]-Rx,ASP,Assemblage 23,Centhron,Combichrist,Das Ich,Deathstars,Deine Lakaien,Die Krupps,Epica,Erdling,Extize,Front 242,Funker Vogt,Future Lied To Us,Hell Boulevard,Lacrimas Profundere,London After Midnight,Lord of the Lost,Oomph!,Rroyce,S.P.O.C.K,Saltatio Mortis,Schandmaul,She Past Away,Stahlmann,Steril,Suicide Commando,The Cassandra Complex,VNV Nation,Welle:Erdball,Wesselsky,Zeraphine

November 2024

29Nov(Nov 29)03:0030(Nov 30)23:00Plage Noire 2024GermanyArtistAgonoize,Amduscia,Beasto Blanco,Corvus Corax,Diary of Dreams,Front Line Assembly,Funker Vogt,Heldmaschine,Hocico,L’Âme Immortelle,Lord of the Lost,Project Pitchfork,Rabia Sorda,Sidewalks and Skeletons & Cashforgold,Subway to Sally

Alle Angaben und Inhalte sind ohne Gewähr, Irrtum und Änderungen vorbehalten.
- ADVERTISMENT -

Dead Lights mit einem Gastauftritt von Massive...

Ruhm. Die Sucht nach Bewunderung, Lob und Erfolg. Die Verrücktheit, dem um jeden Preis hinterherzujagen; sogar bereit zu sein, die Integrität der eigenen Kunst...
- ADVERTISMENT -

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner