Donnerstag, November 30, 2023
- ADVERTISMENT -

Suicide Commando feiert 20 Jahre „Axis of Evil“ mit einer remasterten Neuauflage

Start1.0 Musik1.1 NewsSuicide Commando feiert 20 Jahre "Axis of Evil" mit einer remasterten Neuauflage

Der heutige Tag kennzeichnet ein denkwürdiges Ereignis in der Geschichte von Suicide Commando, denn sie veröffentlichen die remasterte 20-Jahres-Jubiläumsausgabe ihres legendären Albums „Axis of Evil“, genau zwei Jahrzehnte nach seiner ursprünglichen Veröffentlichung im Jahr 2003. 

Suicide Commando’s remastertes Album „Axis of Evil“ ist ein Zeugnis ihres anhaltenden Einflusses auf die Electro-Industrial-Musikszene. Das Album erinnert nicht nur an ein Vierteljahrhundert ihres Kult-Sounds, sondern führt auch eine neue Generation von Hörern in ihre wegweisende Musik ein. Der belgische Künstler Johan van Roy, bekannt als Suicide Commando, ist eine der wichtigsten Figuren der Electro-Industrial-Musik, deren Wurzeln bis in die EBM-Szene der 80er Jahre zurückreichen.

Im Laufe seiner bemerkenswerten Karriere hat er sich zu einem echten Aushängeschild des Genres entwickelt. Die Musik von Suicide Commando ist geprägt von Johans nihilistischer Weltsicht und seiner unerbittlichen Erforschung der dunklen Seiten der menschlichen Natur. All dies ist in dem fesselnden, tanzflächenorientierten Sound verkörpert, der zu seinem Markenzeichen geworden ist. Diese Veröffentlichung wird von einer Fülle neuer, exklusiver Inhalte begleitet, die sowohl eingefleischte Fans als auch Neueinsteiger in ihren einzigartigen Sound versetzen wird. 

Feiert mit der Band und Out Of Line Music das zwanzigjährige Bestehen dieser kultigen Platte und sichert euch mit dem superlimitierten Fan-Box-Set für Fans und Sammler euer eigenes Stück Geschichte. Dieses exklusive Boxset enthält:
 – Die remasterte 2CD-Edition von „Axis of Evil“
 – Suicide Commando Bleistift für echte Enthusiasten
 – Ein Collector’s Certificate zur Authentifizierung der limitierten Edition
 – Kassette für alle, die in der Nostalgie der Retro-Musik schwelgen.
  
CD1 enthält eine komplett neu gemasterte Ausgabe des Original-Albums „Axis of Evil“ aus dem Jahr 2003. CD2 bietet eine Sammlung von B-Seiten, bisher unveröffentlichten Versionen und drei neuen Remakes von Songs aus der ursprünglichen „Axis of Evil“-Kampagne von 2003.

Suicide Commando @ Web


www.suicidecommando.be

facebook.com/IIXIII

Suicide Commando Live

März 2024

02MärGanztägigE-Tropolis 2024Germany, OberhausenVorher: 30.09.2023Artist[:SITD:],Accessory,Covenant,Kite,Nachtmahr,Nitzer Ebb,Rroyce,Sturm Cafè,Suicide Commando

August 2024

10Aug(Aug 10)15:0011(Aug 11)15:00M'era LunaGermany, HildesheimArtist[:SITD:],ASP,Assemblage 23,Das Ich,Die Krupps,Front 242,Funker Vogt,Lacrimas Profundere,Lord of the Lost,Oomph!,Saltatio Mortis,Schandmaul,Stahlmann,Suicide Commando,Welle:Erdball,Wesselsky

Alle Angaben und Inhalte sind ohne Gewähr, Irrtum und Änderungen vorbehalten.
- ADVERTISMENT -

Die schwedische Synthie-Pop-Band Strange Tales veröffentlicht ihr...

Die schwedische Synthpop-Band Strange Tales veröffentlicht ihr Album "Untold" am 24. November auf Streaming-Plattformen. Gleichzeitig erscheint eine limitierte 6-Panel-CD im Digipack mit Bonustracks und...

Blindzeile – Bruch

- ADVERTISMENT -

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner