Freitag, Juni 14, 2024
- ADVERTISMENT -

Girls Under Glass are back with a bang!

Start1.0 Musik1.1 NewsGirls Under Glass are back with a bang!

Das neue Studioalbum „Backdraft“ der deutschen Band Girls Under Glass lässt sich am besten als kreative Explosion beschreiben, die all die geliebten Klänge ihrer früheren Werke hell erstrahlen lässt und auf dieser Platte vereint.

„Backdraft“ wechselt mühelos von eingängigem Gothic Rock zu elektronischem Dark Wave bis hin zu melodischem Post-Punk. Alle Elemente, die die Band zu einem Urgestein der dunklen Seite der deutschen Rock- und Wave-Szene gemacht haben, sind auf die eine oder andere Weise wieder da und werden durch saftige Post-Punk- und sogar Industrial-Zutaten ergänzt.

Und obwohl der Sound sofort an die 80er und frühen 90er Jahre erinnert, haben sich Girls Under Glass nicht auf den kreativen Lorbeeren der Vergangenheit ausgeruht, sondern ihre Musik auf das neue Jahrtausend gehoben. Unverkennbar bewegen sich die Hamburger wie eh und je in ihrer eigenen musikalischen Welt, und ihre neue Leidenschaft ist in jeder Note hörbar.

Diese selbstreferenzielle Herangehensweise, um in aufregende neue Klangdimensionen vorzudringen, spiegelt sich auch im Albumtitel wider, der auf ein Phänomen anspielt, das im Zuge von Großbränden auftreten kann. Wenn ein Feuer den größten Teil des Sauerstoffs in einem weitgehend geschlossenen Raum verbraucht hat, können die entstehenden Gase beim Abkühlen schnell an Volumen verlieren. Dadurch entsteht ein Vakuumeffekt, durch den Luft aus den umliegenden Bereichen durch jede Öffnung in den teilweise geschlossenen Raum gesaugt wird. Gelangt genügend Sauerstoff in den Raum, kann er sich wieder entzünden und zu einer Explosion führen.

In künstlerischer Hinsicht geschah etwas Ähnliches, als Girls Under Glass begannen, einige neue Stücke für eine EP zu komponieren, die eine geplante Box mit ihrem Gesamtwerk abrunden sollte. Das Feuer war wieder entfacht und es entstanden immer neue Songs. Die Band aus Hamburg begriff, dass ihre Batterien nach 17 Jahren Pause wieder voll aufgeladen waren und aus der geplanten EP wurde ein komplettes Album.

Natürlich bleibt nach so langer Zeit nichts mehr wie es war, und auch wenn Girls Under Glass ihren klassischen Sound wieder aufleben ließen, kam etwas Frisches und Neues bei den Aufnahmen heraus. Das spiegelt sich auch in den Texten wider, die in 2023 weniger persönlich sind als zuvor, sondern sich mit den dystopischen Themen unserer Zeit beschäftigen. Wie sich herausstellt, passen solche lyrischen Themen perfekt zu dem kraftvollen und oft düsteren aktuellen Sound der Hamburger.

Doch obwohl sich die Dinge ändern, kehren sie manchmal auch zu einem früheren Zustand zurück. Der ehemalige Sänger Thomas „Tom“ Lücke ist nicht nur auf der Bühne wieder zur Band gestoßen, wo er sich mit dem aktuellen Sänger Volker Zacharias abwechselte, sondern Tom hat auch mit Girls Under Glass aufgenommen, denn er singt auf den Stücken der EP, die zusammen mit diesem Album erscheint.

Girls Under Glass gründeten sich 1986 in Hamburg und wurden schnell zu einer der Speerspitzen der deutschen Gothic Rock- und Dark Wave-Szene. Von 1994 bis 2006 erweiterte die Band ihren musikalischen Horizont und experimentierte mit Rock-, Crossover- und sogar Metal-Sounds. Mit einer beeindruckenden Diskografie und einer großen, treuen Fangemeinde war es ein Schock, als die Band sich aufzulösen schien.

Glücklicherweise hat das lange Warten endlich ein Ende: Girls Under Glass melden sich mit einem feurigen und leidenschaftlichen Longplayer zurück. „Backdraft“ bringt die Band dorthin zurück, wo sie hingehört: an die Spitze!

Girls Under Glass @ Web


facebook.com/GirlsUnderGlassEst1986

instagram.com/girlsunderglasshamburg

Girls Under Glass Live

Juli 2024

27Jul(Jul 27)10:0028(Jul 28)10:00Amphi Festival 2024Germany, KölnArtistA Projection,Aesthetic Perfection,Agent Side Grinder,Alienare,And One,Auger,Blackbook,Bloody Dead And Sexy,Blutengel,Dark,Diary of Dreams,Die Selektion,Eisbrecher,Faderhead,Girls Under Glass,Goethes Erben,Heldmaschine,Henric De La Cour,Hocico,J:dead,Kirlian Camera,Manntra,Merciful Nuns,Minuit Machine,Neuroticfish,Ost+Front,Peter Heppner,Principe Valiente,Project Pitchfork,Schattenmann,Solar Fake,Soulbound,T.O.Y.,The Beauty Of Gemina,The Other,Then Comes Silence,Ultra Sunn

Alle Angaben und Inhalte sind ohne Gewähr, Irrtum und Änderungen vorbehalten.
- ADVERTISMENT -

Danse Macabre präsentiert neues Industrial Neusigning: Protokoll...

Protokoll 19 ist der Electro-Industrial Shootingstar aus den USA. Zuletzt als Vorgruppe von Das Ich in Tampa, beeindruckte die extrovertierte Liveshow der Band die...
- ADVERTISMENT -

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner